07 Oktober 2017 Grundlehrgang

 

Unsere Kameraden FM Christian Garstenauer, PFM Moritz Garstenauer, FM Fabian Gsöllpointner und FM Christoph Kalkhofer absolvierten den Grundlehrgang des Bezirks Steyr Land mit „Vorzüglichem Erfolg“!

 

Herzliche Gratulation dazu!

 

Die Veranstaltung fand am heutigen bzw. am vergangenen Samstag in Weyer statt.

 

Außerdem bedanken wir uns bei allen Kameraden, die bei der Vorbereitung der neu ausgebildeten Truppführer beteiligt waren.


11 August 2017 Ferientag bei der FF Großraming

35 Kinder nahmen heuer beim Ferienspaß der FF Großraming teil. Neben Geschicklichkeitsspielen und einer Führung im Feuerwehrhaus stand auch Zielspritzen mit der Kübelspritze bzw. dem Hochdruckrohr des Rüstfahrzeuges am Programm.

Außerdem hatten die Jungs und Mädchen Zeit, unsere Fahrzeuge genauestens anzuschauen beziehungsweise zu bestaunen. Vor allem unsere Wärmebildkamera sorgte für Begeisterung.

 

 

 

Ein Höhepunkt war bestimmt das „A-Boot fahren“ auf der Enns, mit welchem die Kameraden aus Kleinreifling zur Verfügung standen – Danke nochmal dafür. Zu Mittag gab es Gegrilltes, ehe anschließend noch ein spannender Film geschaut wurde.

Besonders freut uns, dass zwei der Kinder danach Interesse an der Jugendfeuerwehr bekundeten. 

 


09 Juni 2017 Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr mit der VS Großraming

 

Die Bildungsinitiative Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr (G.S.F) wurde von den Österreichischen Feuerwehren ins Leben gerufen, um einen Beitrag in der Brand- und Katastrophenschutzerziehung in Kindergärten und Schulen zu leisten.

 

Am Freitag, den 9. Juni, besuchte unser Kamerad OAW Christian Zauner die Schülerinnen und Schüler der beiden 3. Klassen der Volksschule Großraming.

 

Sein etwa 2 Einheiten dauernder Vortag bildete einen Teil der Brandschutzerziehung, auf welche die Kinder in den Tagen zuvor durch ihre Lehrerinnen und Lehrer vorbereitet wurden. Bei dieser Vorbereitung wurde im Sachkundeunterricht ein extra dafür vom Oberösterreichischen Landes-Feuerwehrverband erstelltes Heft durchgearbeitet.

 

Anschließend wurden die Kinder mit unseren Einsatzfahrzeugen ins Feuerwehrhaus gebracht, wo ein Stationsbetrieb zum Kennenlernen diverser Gerätschaften auf sie wartete.

 

Auf der ersten Station konnten die Drittklässler das Löschen mit einem Feuerlöscher üben. Station 2 fand im Keller des Feuerwehrhauses statt: die Kinder durften sich im Dunklen mit unserer Wärmebildkamera suchen. Bei der dritten Station ging es um Genauigkeit: Zielspritzen mit einer Kübelspritze stand am Programm.

 

Anschließend gab es noch eine Führung durch das Zeughaus der FF Großraming. Dabei konnten sich die Volksschüler sämtliche Ausrüstungsgegenstände genauer ansehen und Fragen stellen.

 

Den Abschluss der Ausbildung G.S.F. bildete die Übergabe von- auch extra vom Landes-Feuerwehrverband zusammengestellten - Brandschutzpässen an die Schüler durch Kommandant HBI Karl Gsöllpointner.

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei den beiden Lehrerinnen Margit Eibenberger und Sigrid Riegler für die hervorragende Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler zu den Themen „Feuerwehr“ und „Brandschutzerziehung“ bedanken.


 17März 2017 FuLA Gold

 

 

 Am Freitag, den 17. März 2017 fand in der Landesfeuerwehrschule der Bewerb zum Funkleistungsabzeichen in Gold (kurz FuLA Gold) statt. Einer der rund 220 Teilnehmer war unser Kamerad HFM Marcel Schürhagl.

 

Auf 5 Stationen wurde den Teilnehmern einiges abverlangt. So wurde etwa der Funkverkehr in der Einsatzzentrale simuliert oder der Umgang mit Kartenmaterial überprüft.

Marcel erreicht 232 von 250 möglichen Punkten, was Gesamtrang 95. Bedeutete. Wir gratulieren ihm dazu recht herzlich!

Hier geht´s zum Gesamtergebnis des FuLA Gold Bewerbes.


 11März 2017 Schiausfahrt

 

Am 11.3. fand unsere alljährliche Schiausfahrt statt.

 

Am Tag davor war das Wetter noch von Starkregen und Sturm geprägt. Jedoch bei der Anfahrt Richtung Schladming gab es bereits blauen Himmel und strahlenden Sonnenschein. Bei Kaiserwetter (s. Fotos) verbrachten wir einen sehr gemütlichen Schitag auf der Reiteralm!

 

‚Wenn Engel reisen, wird sich das Wetter weisen!‘

 

Nach einem kurzen Abstecher über das LKH Schladming sind wir um ca. 19:00 Uhr wieder gut nachhause gekommen.

 

Danke an das Team Kameradschaft für die perfekte Organisation!

 


02 März 2017  Bezirkstagung

 

Bei der Bezirkstagung, die am 02.03.2017  in Garsten stattfand, erhielten 2 Kameraden unserer Wehr eine Auszeichnung:

Kamerad OBI Kerschbaumsteiner Thomas erhielt das Verdienstzeichen des ÖBFV Stufe 3,

Kamerad OAW Zauner Christian erhielt das Bewerterverdienstabzeichen in Silber!

Im Beisein unseres Landeskdt. LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner wurden die Auszeichnungen überreicht.

 

Gratulation an die beiden ausgezeichneten!

 

Hier geht´s zum Bericht des BFKDOs.

 


 11Februar 2017 Winterwanderung 

 

Am Samstag den 11. Februar wanderten wir bei über die Hanusch-Alm Richtung Almkogel. Einige (junge) Mitwanderer machten einen Abstecher auf den Rotstein.

 

Bei herrlichem Wetter, tollen Schneebedingungen und perfektem Panorama kehrten wir bei unseren Kameraden Walter Aigner und Harald Mostböck ein.

 

Mit Glühwein, Tee, heißen Würstel und ausgezeichneten Bauernkrapfen wurden wir verpflegt. Nach ein paar gemütlichen Stunden ging es wieder retour zu unserem Ausgangspunkt (Bahnhof Großraming).

 

 

Danke nochmals an Aixi und Mosti für die Gastfreundschaft, besonderen Dank an Frau Aigner für die Bauernkrapfen.

 


 06Jänner 2017 124. Vollversammlung

 

Traditionell am Dreikönigstag, fand unsere diesjährige Vollversammlung statt. Unter der Anwesenheit vieler Ehrengäste, ließen wir das vergangene Jahr Revue passieren.

 

 

Hier ein kurzer Auszug aus dem Tätigkeitsbericht:

 

 

Insgesamt 54 Einsätze, davon 6 Brand und 48 Technische Einsätze.

 

Das entspricht einem Aufwand von 1284 Stunden mit 476 Mann.

 

Folgende Schulungen und Übungen wurden von der  aktiven Mannschaft  getätigt:

  • 5 Monatsübungen bzw. Gruppenübungen
  • 6 Funkübungen
  • Teilnahme an der Heißausbildung „Ready for Fire“
  • Teilnahme an der Übung „Ölwehr auf Gewässern“
  • Teilnahme an den Rescuedays
  • 8 Atemschutzübungen für das AsLa in Silber und Bronze

 

Unser Mitgliederstand sieht derzeit wie folgt aus:

  •             15 Jugendmitglieder
  •             93 Aktive Mitglieder
  •             28 Reservisten
  •             3 Einsazberechtigte Kameraden

 Ergibt insgesamt 139 Mitglieder!

 

Das Highlight des vergangenen Jahres war das Zeltfest. Dank der vielen freiwilligen Helfer wurde das Fest wieder ein voller Erfolg! Ausserdem durften wir unser neues Zeughaus, auf das wir sehr stolz sind, im Rahmen unseres Festes feierlich einweihen.

 

Es wurden auch wieder einige Auszeichnungen verliehen:

 

Urkunde für 60-jährige Mitgliedschaft:         Ludwig Feistritzer, Josef Effenberg

 

50-jährige Fw.Dienstmedaille Land OÖ:        Johann Großauer

 

40-jährige Fw.Dienstmedaille Land OÖ:        Manfred Buchmasser, Karl Gsöllpointner,

      Walter Kerschbaumsteiner, Max Lirscher sen. ,

      Josef Schweighuber, Karl Pfanzeltner

 

25-jährige Fw.Dienstmedaille Land OÖ:        Martin Großauer, Michael Oberbramberger

 

Bezirksmedaille in Bronze:                             Günther Höritzauer, Dominik Mayer            

 

Bezirksmedaille in Silber:                               Gerd Laws

 

 

Folgende Kameraden erhielten 2016 ein Abzeichen:       

 

AsLA Bronze: Alex Hörndler, Marcel Schürhagl, Elias Winkelmayer

 

AsLA Silber: Jakob Höretzauer, Berthold Kopf, Josef Sulzer

 

FuLA Gold: Jakob Höretzauer

 

Die Jugendfeuerwehrmitglieder Kerschbaumsteiner Jan und Rossak Jonathan bekamen die Jugendleistungsabzeichen in Bronze bzw. Silber verliehen.

 

Im Anschluss daran hielten die Ehrengäste Bürgermeister Leopold Bürscher und Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Mayr ihre Reden.

 

Nach knapp 2 Stunden konnte unser Kdt. Karl Gsöllpointner die 124. Vollversammlung der FF Großraming schliessen.