29  April 2019  Verkehrsunfall B 115

"Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" lautete die Alarmierung, die die FF Großraming am Abend des 29. April erreichte.

Ein PKW mit Anhänger, auf dem 2 Siloballen transportiert wurden, kam aus unbekannter Ursache ins Schleudern, wobei sich der Hänger vom Zugfahrzeug löste und ca. 100 m vor dem PKW zum liegen kam.

Nach absichern der Unfallstelle, bestand unsere Aufgabe darin, die ausgetretenen Flüssigkeiten zu binden und die Fahrbahn vom Silofutter zu befreien. Nach knapp 2 Stunden war der Einsatz beendet. 

Die FF Großraming war mit 4 Fahrzeugen im Einsatz ebenso 2 Mann von der Polizei, verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand. 

 


16  Februar 2019  PKW´s zusammengerutscht

Eine "Fahrzeugtrennung" mussten wir am Abend des 16. Februars durchführen. Ein PKW der am Parkplatz Bamacher von Wanderern abgestellt wurde, rutschte aufgrund der eisglatten Fahrbahn und ohne Fremdeinwirkung, seitlich auf den nächsten PKW auf.

Mittels Einbauseilwinde und 2 Hebeschlaufen zogen wir das abgerutschte Fahrzeug vom anderen PKW weg. 

 


14  Jänner 2019  Einsatz FKAT Zug 2 Steyr Land

Am 14. Jänner wurde der FKAT Zug 2 des Bezirkes Steyr Land zur Hilfeleistung in die Steiermark gerufen. Bei der Firma Georg Fischer in Altenmarkt galt es ein 10.000 m² großes Flachdach vom Schnee zu befreien. Treffpunkt war frühmorgens um halb sieben bei der FF Kleinreifling, dann ging es im Konvoi nach Altenmarkt. Von der FF Großraming waren 7 Mann dabei, insgesamte Mannschaftsstärke lag bei 90 Mann von 14 Feuerwehren. Der Einsatz dauerte bis um 18:00 Uhr!

 


10  Jänner 2019  Schneedruckeinsätze

Seit 10. Jänner ist die Feuerwehr Großraming damit beschäftigt Hausdächer abzuschaufeln. Aufgrund der großen schon gefallenen Schneemenge, und der prognostizierten Neuschneemenge, ist es nötig einige Objekte von der Schneelast zu befreien.